Wenn Ihr Unternehmen durch offene Rechnungen belastet wird, dann nehmen Sie sich bitte jetzt eine Minute Zeit ...

Home

Innovatives Inkassomanagement zur Optimierung Ihrer Forderungsprozesse

Inkasso & Forderungsmanagement

Der regelmäßige Mittelrückfluss und die Einziehung überfälliger Forderungen sind für die Liquidität und damit für den Fortgang der Geschäfte eines jeden Wirtschaftsunternehmens von großer Bedeutung. Können Außenstände erfolgreich eingetrieben werden, erhöht sich gleichsam die Liquidität des Unternehmens. Dies schafft finanziellen Raum für Expansion.

 


Durch die stetig wachsenden Anforderungen im Forderungsmanagement - sei es durch neue Gesetze oder Änderung der Rechtsprechung - ist gerade für Klein- und Mittelstandsunternehmen "richtiges Forderungsmanagement" unerlässlich, um sich wirksam gegen existenzbedrohende Forderungsausfälle und liquditätsbeeinträchtigenden Zahlungsverzug zu schützen.

Zögern Sie daher nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Je mehr Zeit vergeht, umso unwahrscheinlicher ist es, dass Kunden Ihre offenen Rechnungen begleichen. Mainhattan Inkasso & Forderungsmanagement kann auf fast 30 Jahre Erfahrung im Inkassogeschäft zurückblicken. Wir übernehmen seriös, kompetent und effizient Ihr Forderungsmanagement.

Als Rechtsdienstleister verfügen wir über die notwendige juristische und kaufmännische Expertise in den einschlägigen Rechtsgebieten und können selbst dann noch Zahlungen erzielen, wenn die betriebseigene Mahnabteilung an ihre Grenzen gestoßen ist.

        Lösen Sie Ihr Problem mit uns

Mainhattan Inkasso & Forderungsmanagement hilft zwischen beiden Seiten zu vermitteln und damit den optimalen Lösungsweg zu finden. Wir  führen die gesamte Kommunikation mit Ihren Schuldnern und Schuldnervertretern, den Gerichten sowie den Gerichtsvollziehern, prüfen und recherchieren sämtliche Vollstreckungs- und Zugriffsmöglichkeiten gegen Schuldner und leiten die erforderlichen Schritte ein.

Die Erfolgsquote von Mainhattan Inkasso & Forderungsmanagement liegt bei über 70 Prozent im aussergerichtlichen Inkasso-Mahnverfahren und 80 Prozent im gerichtlichen Mahn- und Vollstreckungsverfahren.

Es wird besonders Wert darauf gelegt, offene Forderungen nicht nur unter juristischen Aspekten zu bearbeiten, sondern auch wirtschaftliche Überlegungen mit einzubeziehen. So wird regelmäßig bereits in einem sehr frühen Stadium die Bonität des Schuldners sehr genau geprüft und mit Ihnen abgestimmt. Unser Ziel ist es, Ihr Geld zügig einzuziehen.

Gerne würden wir auch Sie zu unseren zufriedenen Kunden zählen.

 

Lösung statt Auseinandersetzung
Es gibt viele Gründe, warum eine Rechnung nicht bezahlt wird. Oft sind Missverständnisse oder Unklarheiten die Ursache. Eine Klärung durch Inkassobevollmächtigten ist in den meisten Fällen zielführend. Wir helfen, zwischen beiden Seiten zu vermitteln und damit den optimalen Lösungsweg zu finden.
Rechtssicherheit und Kompetenz
Mainhattan Inkasso & Forderungsmanagement kümmert sich um alle Punkte (Fälligkeit, Verjährung, Fristen etc.)
Wir arbeiten nach dem einfachen Prinzip:

Oft entscheidet der Schuldner, wessen Forderung er vorrangig erbringt. Ihre Forderung muss dazugehören.

Zusammenarbeit
Für den Fall, dass Ihre Forderung strittig wird, verfügen wir über eine langjährige und vertrauensvolle Kooperation mit Rechtsanwaltskanzleien.
Bonitätsprüfung

Mit Bonitätsauskünften über Firmen und Privatpersonen bieten wir  Ihnen finanzielle Transparenz und Sicherheit in Ihren Geschäftsbeziehungen zu unbekannten Kunden. Auf einen Blick liefern wir Ihnen Zahlungserfahrungen und ggf. vorliegende Negativmerkmale, damit Sie die finanzielle Situation Ihrer Geschäftspartner einschätzen und sicher wirtschaften können.

Ermittlung "unbekannt verzogener Schuldner"

Über Kooperationspartner (Netzwerk an Detektiven) bieten wir Ihnen eine individuelle Ermittlung "untergetauchter Schudner" an.

Langzeitüberwachung

Die schuldnerischen Vermögensverhältnisse können sich über die Zeit verbessern. Niemand kann vorhersehen, was sich im Leben auch eines Schuldners alles ergibt. Nicht selten kommen Schuldner durch Heirat, Erbschaft, wieder laufende Geschäfte oder berufliche Qualifikation wieder zu Geld.

Offene Rechnungen sind bares Geld. Vorausgesetzt, der Kunde zahlt
Viele Unternehmer haben so viel zu tun, dass sie kaum noch Zeit haben, sich um Ihre offenen Rechnungen zu kümmern. Dem Betrieb entgehen dadurch nicht nur Liquidität und Gewinn. Er gibt dem Kunden faktisch einen günstigen Kredit, den er selbst teuer refinanziert, vielleicht sogar mit Überziehungszinsen. Ein Unternehmer muss sich Freiräume schaffen, damit er sich in Ruhe um die offenen Rechnungen kümmern kann. Auf Wunsch können wir Ihr Forderungsausfallmanagement übernehmen. Wir verfolgen konsequent Ihre offenen Forderungen und prüfen die Bonität Ihrer Kunden, um so das Risiko von Zahlungsausfällen zu minimieren.
Einschaltung eines Inkassounternehmens
Aus mehreren Gründen lohnt es immer, eine offene Forderung inkassomäßig zu verfolgen. Denn erstens haben Inkasso-Dienstleister eine andere Handhabe im Umgang mit Schuldnern. Das Personal ist speziell für die Schuldnerkommunikation am Telefon geschult, Inkassomahnschreiben haben einen anderen Charakter als Zahlungserinnerungen auf Betriebsebene.
Vollstreckungs & Zugriffsmöglichkeiten
Mainhattan Inkasso & Forderungsmanagement prüft und recherchiert sämtliche Vollstreckungs- und Zugriffsmöglichkeiten gegen Schuldner und leitet die erforderlichen Schritte ein. 
SCHUFA Holding AG

Mit unserem Vertragspartner SCHUFA erhalten wir schnell und zuverlässig Bonitätsauskünfte, sofern sich die betreffende Person als säumiger Kunde in einem laufenden Inkassoverfahren befindet.

Über unsere SCHUFA-Mitgliedschaft wird jeder säumige Kunde schriftlich informiert.

Erfahrung

Wir sind ausschließlich auf den Forderungseinzug spezialisiert. Wir kümmern uns ausschließlich darum, Zahlungsstörungen zu beheben und offene Forderungen zu realisieren.

Realisierung gerichtlich bestätigter Forderungen

Sie haben gerichtliche Vollstreckungstitel (Urteile, Vollstreckungsbescheide, Kostenfestsetzungsbeschlüsse etc.) gegen Ihren Schuldner erwirkt, Zahlungen sind jedoch nicht erfolgt? - Übergeben Sie uns Ihre Forderung und wir tragen das Kostenrisiko.

Online-Shops

Groß- und Einzelhändler

Forderungsmanagement für Groß- und Einzelhändler

Zahnärzte, Ärzte, Heilberufe

Steuerberater, Freiberufler etc.

Sport- und Fitnessstudios

Vermieter, Hausverwalter

Handwerksbetriebe

Privatpersonen

Straffer Aktionsrhythmus

Wenn Kunden nicht zahlen ...

Im Idealfall sollten offene Rechnungen stets fristgemäß beglichen werden. Doch die Praxis zeigt, dass viele Unternehmen oft lange auf Ihr Geld werten müssen und die Zahlungsmoral leider immer mehr nachzulassen scheint. Begleicht ein Kunde oder Geschäftspartner seine Rechnungen nicht, hat das oft die gleichen Gründe: Entweder er ist nicht zahlungswillig oder nicht zahlungsfähig. In beiden Fällen steht man als Unternehmen vor ausbleibenden Einnahmen.

In solchen Situationen ist es sinnvoll, ein professionelles Inkassounternehmen zu beauftragen. Wir sind spezialisiert darauf, Schulden einzutreiben und kümmern uns um die Einforderung Ihres Geldes.

Forderungsmanagement ist nicht nur eine Frage für große Unternehmen, sondern auch für kleine Unternehmen. Unsere langjährige Erfahrung macht uns zu Profis auf dem Gebiet des Inkasso & Forderungsmanagements und damit zu Ihrem idealen Partner bei der Beitreibung säumiger Zahlungen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Wir übernehmen für Sie die gesamte Kommunikation mit Ihrem Schuldner, Schuldnervertreter, Gerichten und Gerichtsvollziehern. Unsere Erfolgsquote von über 70 Prozent spricht eine klare Sprache. Weil wir uns für jeden Gläubiger stets ganz individuell einsetzen."

Durch laufende Überprüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse und regelmäßige Mahninterventionen werden sämtliche Einbringungsmöglichkeiten ausgeschöpft. Im Zuge dieser Bearbeitung wird der Schuldner regelmäßgig kontaktiert, aktuelle Anschriften oder Veränderungen seiner Lebensumstände recherchiert und versucht mit Ihm möglicherweise kulante Lösung , außerhalb der gerichtlichen Vollzugsmaßnahmen, zu finden.

Kann ein Fall trotz aller Bemühungen nicht erfolgreich abgeschlossen werden, endet der Auftrag mit einer für Sie kostengünstigen Abrechnung.

Testen Sie uns mit einem Probeauftrag und lernen Sie unsere Arbeitsweise kennen.

 

 

 

Gerne informieren wir Sie unverbindlich detailliert zu unseren Konditionen im Rahmen einer Beratung zu Chancen, Risiken und Forderungsumfang

Um für Sie tätig werden zu können, benötigen wir von Ihnen Kopien der offenen Rechnungen sowie die Mahndaten.

Sobald uns Ihr Auftrag vorliegt, wird dieser umgehend bearbeitet und Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung. Die Aufträge werden  i.d.R. innerhalb von 48 Stunden bearbeitet.

In allen Phasen unserer Tätigkeit sind wir stets darauf bedacht, auf Ihren speziellen Fall zugeschnittene Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Forderung zu realisieren. Unsere Erfolgsquote von über 70 Prozent spricht eine klare Sprache. Weil wir uns für jeden Gläubiger stets ganz individuell einsetzen.

Wenn Ihr Schulder die Gesamtforderung an uns zahlt, dann erhalten Sie eine Abschlussrechnung. Das Geld wird an Sie ausgezahlt.

Wir freuen uns auf Ihren unverbindlichen Anruf!